Kinderartikel von name it

Rückrufaktion

Seite 1 von 1

KONSUMENT 10/2011 veröffentlicht: 08.09.2011

Inhalt

"Gefährliche Produkte": Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Kinderartikel der Marke name it.

Der dänische Hersteller Bestseller A/S hat Kinderkleidung der Marke name it zurückgerufen. Die Tunika Moly Mini SS Tunic und die Tunika Moli Kids SS Tunic wurden wegen der Zurrbänder am Hals zurückbeordert. Verfangen sich die Bänder an einem Gegenstand, könnten sich die Kinder strangulieren.

Weiters wurde eine Schnullerkordel (Umo NB Dummy String) zurückgerufen, weil die Kordel länger als die zulässigen 22 cm ausgezogen werden könnte; es besteht ebenfalls Strangulierungsgefahr. Informationen über weitere Rückrufaktionen finden sich auf der Homepage www.bestseller.com > About > News > Product recalls, allerdings nur in englischer Sprache.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo