Konsument-Schülerwettbewerb "jetzt teste ich!"

Mitmachen lohnt sich

Seite 1 von 1

veröffentlicht: 08.09.2010

Inhalt

Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren können wieder beim Konsument-Schülerwettbewerb mitmachen und Produkte sowie Dienstleistungen ihrer Wahl testen. Insgesamt gibt es rund 6.000 Euro zu gewinnen.

Ist die teuerste Handcreme wirklich die beste? Stimmen die Werbeversprechen mit der Realität überein? Welches Jugendkonto bietet die günstigsten Konditionen? Zum dritten Mal suchen wir kritische Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren, die alleine, mit Freunden oder mit der Schulklasse Produkte und Dienstleistungen ihrer Wahl testen.

Auf die Sieger warten in zwei Alterskategorien jeweils 500, 700 und 1.000 Euro. Dem Gewinner des von der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) gesponserten Sonderpreises „Wirtschaft und Finanzen“ winken 1.500 Euro. Hier kann man in vier Kategorien zum Thema Geld testen. Lust bekommen?

Wer zwischen 1. Jänner 1991 und 31. Dezember 1998 geboren ist, kann sich bis 10. Dezember auf www.konsument.at/jetzt-teste-ich anmelden und mitmachen! Einsendeschluss ist der 31. März 2011. Eine Jury aus Experten wählt die besten Tests aus. Jeder Teilnehmer erhält für die Dauer des Wettbewerbes einen kostenlosen Online-Zugang für www.konsument.at. Alle Details zum Wettbewerb gibt es auf www.konsument.at/jetzt-teste-ich. Fragen beantwortet auch Andrea Morawetz (Tel. 01 588 77-256, E-Mail: jetzt-teste-ich@konsument.at).

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo