Konsumentenvertreter bedroht

Afrika

Seite 1 von 1

KONSUMENT 5/2012 veröffentlicht: 26.04.2012

Inhalt

In Afrika leben selbst Konsumentenschützer gefährlich. Der Chef der Verbraucherorganisation von Malawi (CAMA), Jon Kapito, wurde im März von acht Polizisten festgenommen und stundenlang verhört. Sein Haus und sein Pkw wurden nach Waffen und Beweisen für staatsfeindliche Umtriebe durchwühlt – gefunden wurde nichts. Hintergrund: Kapito hatte den Staatpräsidenten kritisiert …

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo