Lebensmittelkennzeichnung

Fertigpackungs-Verordnung

Seite 1 von 1

Konsument 6/2008 veröffentlicht: 27.05.2008

Inhalt

Auf verpackten Lebensmitteln steht vor der Inhaltsangabe oft der Kleinbuchstabe „e“ in großer Schriftgröße gedruckt, z.B. e 150 g. Was bedeutet dieses Zeichen?

Füllmenge muß in gewissem Bereich liegen

Das kleine Symbol „e“ resultiert aus dem Lebensmittelkennzeichnungsrecht, und zwar aus der Fertigpackungs-Verordnung, die besagt, dass die tatsächliche Füllmenge innerhalb eines gesetzlich vorgeschriebenen Füllmengenbereiches liegen muss. Dieses Symbol zeigt die Einhaltung dieser Vorgabe an und muss deswegen nahe bei der Volumensbezeichnung abgedruckt werden.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo