Lebensmittelmarkt in Australien

Preisliches Ungleichgewicht

Seite 1 von 1

Konsument 10/2010 veröffentlicht: 14.09.2010

Inhalt

Konsument international berichtet, was andere Konsumentenmagazine schreiben. – Hier: Australien

Der australische Lebensmittelmarkt wird von den beiden Giganten Woolworths und Coles beherrscht. Speziell bei Alkoholika hat das Magazin „Choice“ festgestellt, dass die Supermärkte keineswegs immer die billigsten sind, aber mit gezielten Aktionen, bei denen sie die Einkaufspreise unterbieten, den Markt sukzessive an sich reißen. Zugleich sinkt die Zahl der kleineren Händler.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo