Motorradversicherungen

Vergleichen lohnt

Seite 1 von 1

KONSUMENT 5/2012 veröffentlicht: 26.04.2012

Inhalt

Auch bei Motorradversicherungen lohnt ein Vergleich der Anbieter, zeigen das Online-Vergleichsportal versichern24.at und das Branchenblatt VersicherungsJournal.at. Es gibt viele unterschiedliche Berechnungsmodelle. Manche Versicherer lehnen Fahrer unter 24 Jahren ab. Mit dem günstigsten Anbieter oder dem optimalen Tarif lassen sich zwischen 50 und 250 Euro sparen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI