Musikberieselung

Zwangsbeglückung

Seite 1 von 1

Konsument 2/2008 veröffentlicht: 18.01.2008

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 12/2007.

Keine "funktionale Musik"

Die meisten Lokale,Geschäfte, Kaufhäuser, Arztpraxen etc. setzen gar keine „funktionale Musik“ ein, sondern lassen ganz einfach Ö3 (oder andere ähnliche Radiosender) laufen – und dieser Krach entspricht absolut nicht den Kriterien für funktionale Musik, sondern ist äußerst lästig. Wenn auch funktionale Musik erträglicher sein mag – am besten ist immer noch Ruhe! Wir haben sowieso schon zu viel Lärmbelästigung und brauchen da nicht auch noch eine „Zwangsbeglückung“!

DI Reinhard Schmid
Wien

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo