Nestlé: KitKat Chunky Schokoriegel

Rückruf

Seite 1 von 1

KONSUMENT 5/2013 veröffentlicht: 25.04.2013

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Plastikteilchen in Schokoriegel von Nestlé.

Nestlé ruft KitKat Chunky Schokoriegel zurück. Grund sind mögliche Verunreinigungen durch Plastikteilchen. Betroffen sind die Sorten Caramel (MHD 30.06. und 31.07.2013), Hazelnut (31.07. und 31.08.2013) sowie Peanut Butter (28.02.2014).

Betroffene Riegel müssen an folgende Adresse geschickt werden, damit man Ersatz bekommt: Nestlé Österreich, Konsumentenservice, Am-Euro-Platz 2, 1120 Wien.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI