ORF

Kanalumstellung

Seite 1 von 1

Konsument 8/2004 veröffentlicht: 20.07.2004, aktualisiert: 26.07.2004

Inhalt

Leserbrief aus Konsument 8/2004.

Es ist mir klar, dass eine Kanalumstellung den Kunden mitgeteilt werden muss. Dazu wäre ein einfacher Brief plus der Scheck für Leute, die die Umstellung alleine nicht machen können oder wollen, ausreichend gewesen. Ich sehe aber nicht ein, dass mit unseren Zwangsbeiträgen eine derartig aufwendige Aktion gemacht wird. Außerdem – was hat ein Thermometer mit der Kanalumstellung zu tun, und wie entsorge ich es fachgerecht???

Diese Aktion ist eine beispiellose Geldverschwendung und Umweltverschmutzung.

Dkfm. Heinz Sturm
Wien

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: KONSUMENT.at auf Facebook - Jetzt Fan werden!