Paketdienste: Hermes

Ähnlich ergangen

Seite 1 von 1

Konsument 3/2008 veröffentlicht: 26.02.2008

Inhalt

Erfahrungen eines Konsument-Lesers.

Adresse nicht gefunden

Mir ist es mit Hermes ähnlich ergangen. Ich wartete auf ein Packerl. Nach zirka zwei Wochen erhielt ich einen Brief von Hermes, dass meine Adresse unvollständig sei und ich die im Brief angeführte Telefonnummer anzurufen hätte, damit mir das Paket zugestellt werden kann.

Kostenpflichtige Telefonnummer

Ich rief also die kostenpflichtige(!) Nummer an. Mir wurde gesagt, dass am nächsten Tag das Paket zugestellt werde. Ich war den ganzen Tag zu Hause, das Paket kam nicht. Ich musste also wieder die kostenpflichtige Telefonnummer anrufen. Da mir das ständige Hin und Her zu mühsam war, ließ ich mir das Paket zu einem Hermes-Shop zustellen, wo ich es dann zwei Tage später entgegennehmen konnte. Ich werde jedenfalls bei keiner Versandfirma mehr bestellen, die mit Hermes zustellt!

Klaudia Novak
E-Mail

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen

Kommentare

  • österr post
    von cnc.janssen am 04.11.2012 um 12:48
    Schon die 5. Sendung, welche von der österr.Post an Absender zurückgeht, 2xPaket 3xBrief. Call-Center fragt:ist ein Schaden entstanden, welchen Briefkasten haben Sie, suchen sie ihren Zusteller und fragen Sie ihn. Qualität wie Hermes? K.Janssen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo