Paysafecard: Bargeldlos zahlen

Keine Abfrage nötig

Seite 1 von 1

Konsument 1/2002 veröffentlicht: 01.01.2002

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 11/2001

Leider ist Ihnen ein Fehler unterlaufen. Es ist nämlich nicht notwendig, nach dem Freirubbeln des 16-stelligen PIN-Codes die Homepage von paysafecard aufzurufen und dort unter Guthabenabfrage das Guthaben der Karte freizugeben. Beim Einkaufen in einem Web-Shop, der die paysafecard als Zahlungsmittel akzeptiert, müssen Sie nach dem Aussuchen der gewünschten Artikel lediglich auf paysafecard klicken, den Code freirubbeln, ins vorgesehene Feld eingeben und bestätigen. Die Karte ist ab dem Kauf mit dem ausgewiesenen Nominale ausgerüstet, dieses ist sofort verfügbar.

Klaudia Grossteiner
paysafecard.com Wertkarten Vertriebs GmbH
Wien

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo