Pearle: Brillen

Betrag rückerstattet

Seite 1 von 1

Konsument 12/2010 veröffentlicht: 11.11.2010

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Brillen von Pearle

Mein Mann hatte sich zwei neue Brillen gekauft. Nur drei Wochen, nachdem wir sie abgeholt hatten, verstarb mein Mann. Da er die Brillen kaum benutzt hatte, ersuchte ich um eine Kulanzleistung. Ich bekam den gesamten Betrag beider Brillen rückerstattet und bedanke mich auf diesem Wege vielmals bei der Firma Pearle in Graz.

Ernestine Knaller
E-Mail

Bewertung

Wertung: 1 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: VKI