Pieps Vector

Rückrufaktion

Seite 1 von 1

KONSUMENT 11/2013 veröffentlicht: 24.10.2013

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Lawinenverschüttetengerät Vector von Pieps.

Pieps ruft das Lawinenverschüttetengerät Vector zurück. Es können Funktionsstörungen auftreten, die für den Nutzer nicht eindeutig erkennbar sind. Daher werden vorsorglich alle Besitzer eines Pieps Vector gebeten, das Gerät nicht mehr zu verwenden und es zu retournieren. Weltweit sind rund 1.800 Geräte betroffen. Nähere Informationen: vector@pieps.com, Tel. 03182 525 66-30.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI