Plastiksackerlverbot: EU prüft

Öffentliche Diskussion

Seite 1 von 1

KONSUMENT 7/2011 veröffentlicht: 22.06.2011

Inhalt

Rund 500 Stück pro Bürger beträgt der Verbrauch EU-weit pro Jahr. Meist werden sie nur einmal benutzt. Jetzt prüft auch die EU Möglichkeiten, die Flut an Plastiktragtaschen einzudämmen, und lädt zur öffentlichen Diskussion ein. Wer sich daran beteiligen möchte, findet (englischsprachige) Infos hier: http://ec.europa.eu/environment/consultations/plasticbags_en.htm.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI