Preisgarantie

"Mega"-Versprechen

Seite 1 von 1

Konsument 9/2006 veröffentlicht: 23.08.2006

Inhalt

Kleingedrucktes

Neuseeland: Das Magazin „Consumer“ hat eine Aktion namens „Fußnoten-Jäger“ ins Leben gerufen, bei der das klein Gedruckte in der Werbung hinterfragt wird. Ein Beispiel: Mit Slogans wie „Warten Sie nicht auf den Schlussverkauf! Wir garantieren immer den günstigsten Preis!“ und dem Wort „Mega“ im Namen tritt eine Baumarktkette sehr selbstbewusst in Erscheinung.

Ab zur Konkurrenz

Die Probe aufs Exempel zeigte freilich, dass unter anderem Aktionspreise bei der Konkurrenz davon ausgenommen sind. Mehr noch! Der „Mega“-Verkäufer schickte den Kunden mit dem Hinweis, dass es sich um einen sehr guten Preis handle, zurück zur Konkurrenz!

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI