Quelle AG

Mahnung zurückgenommen

Seite 1 von 1

Konsument 8/2005 veröffentlicht: 19.07.2005, aktualisiert: 28.07.2005

Inhalt

So haben Firmen auf Konsumentenbeschwerden und unsere Intervention reagiert.

Betrag wurde rückerstattet

Frau Badic hatte Schulden beim Versandhaus. Obwohl sie eine Anzahlung leistete, kam die Mahnung eines Inkassobüros. Aus Angst überwies sie eine überhöhte Summe. Wir klärten die Sache, der Betrag wurde rücküberwiesen.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo