Schülerwettbewerb "Jetzt teste ich"

"Konsument" schreibt Preise aus

Seite 1 von 4

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 10/2006 veröffentlicht: 13.09.2006, aktualisiert: 11.10.2006

Inhalt

Wir starten den Schülerwettbewerb „Jetzt teste ich!“, bei dem Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren selbst zu Testern werden. Mitmachen zahlt sich aus, den Siegern winken insgesamt 4400 Euro.

Jugendliche: Kaufkraft von 870 Millionen Euro jährlich

Kinder und Jugendliche sind eine besonders attraktive Zielgruppe für Werbetreibende. Rund 1,7 Millionen Kids unter 19 Jahren in Österreich verfügen über eine Kaufkraft von jährlich rund 870 Millionen Euro, die sie unter anderem fürs Shoppen oder das Herunterladen von Klingeltönen ausgeben. Außerdem beeinflussen junge Konsumenten – direkt oder indirekt – auch die Kaufentscheidungen ihrer Eltern. Jugendliche sind deshalb mehr denn je einem starken Werbedruck ausgesetzt. Im Fernsehen, in Zeitschriften, im Internet – überall werden sie umworben. Doch junge Konsumenten sind im Umgang mit Werbebotschaften noch unerfahren und unkritisch. Verbraucher zu sein will also gelernt sein.

Ziel ist der bewusstere Umgang mit Werbung und Konsum

Wir starten mit dieser Ausgabe den „Konsument“-Schülerwettbewerb „Jetzt teste ich!“. Jugendliche können dabei die Rolle der Konsumentenschützer übernehmen und sich im Rahmen von eigenen Tests kritisch mit Herstellern und ihren Produkten auseinandersetzen. Ziel des Wettbewerbs ist ein bewussterer Umgang der Kids mit Werbung und Konsum.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: VKI