Sports Experts: Ergometer

Kein Aktionspreis?

Seite 1 von 1

Konsument 1/2010 veröffentlicht: 10.12.2009

Inhalt

Ein Fall für "Konsument": Aus unserer Beratung - Fälle, die wir erledigen konnten und solche, bei denen wir nichts erreichen konnten. Diesmal: Nachträglicher Preisnachlass bei Aktion.

Herr Sachs suchte ein Ergometer,  das auch für intensive Beanspruchung  geeignet ist. Die Verkäuferin von  Sports Experts, Liezen, empfahl ihm ein  Modell um knapp 600 Euro. Bei diesem  Gerät sei weder ein Preisnachlass möglich  noch eine Sonderaktion zu erwarten,  meinte die Verkäuferin. Herr Sachs  bezahlte. Zwölf Tage später entnahm  er einem  Sports-Experts-  Flugblatt, dass  „sein“ Ergometer nun um 100 Euro billiger  war.

Gutschein erhalten 

Nachdem wir uns eingeschaltet  hatten, erhielt Herr Sachs von Sports  Experts  einen Gutschein über 100 Euro  als Wiedergutmachung für den entstandenen  Ärger. Das Ergometer war zur  Eröffnung einer Linzer Filiale zeitlich  begrenzt zum Aktionspreis angeboten  worden.

KONSUMENT-Probe-Abo