T-Mobile

Kunden zweiter Klasse

Seite 1 von 1

Konsument 7/2004 veröffentlicht: 17.06.2004, aktualisiert: 28.06.2004

Inhalt

Nicht EU-Bürger vom Onlineeinkauf ausgeschlossen.

Schnell anmelden

Beim Surfen auf der Homepage von T-Mobile entdeckte Herr T. ein Angebot: „50 Prozent auf die Freischaltungskosten bei Erstanmeldung. Sparen Sie 20 Euro und melden Sie sich gleich online an.“

Nicht aus der EU: ausgeschlossen

Herrn T. kam dies wie gerufen. Als er seine persönlichen Daten – er stammt aus der Türkei – eingab, erschien die Meldung: „Nicht EU-Bürger müssen in den T-Mobile-Geschäften einkaufen. Kein Onlineeinkauf möglich“. T-Mobile ließ uns wissen, dass Menschen aus Ländern, die keine EU-Mitglieder sind, vom Online-Kauf ausgeschlossen sind. Hier bestehe eine erhöhte Nachweispflicht, der man vorerst nur persönlich in einem T-Mobile Shop oder bei einem der zahlreichen Partner nachkommen kann. Das Angebot gab es jedoch nur online.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo