Teppichkauf in der Türkei

Staatlich geprüfte Teppiche

Seite 1 von 1

Konsument 7/2003 veröffentlicht: 17.06.2003

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 5/2003.

Auch ich habe in der Türkei Teppiche gekauft, nur bei keinem „normalen“ Teppichgeschäft, sondern bei einer staatlich geprüften Teppichfirma zwischen Antalya und Pamukkale. Die Firma Sentez ist ein staatlich gefördertes Projekt mit zirka 600 Mitarbeitern. Der Landflucht wird Einhalt geboten, arbeitslose Frauen der Region fernab der Tourismusstrände finden gut bezahlte Arbeitsplätze. Im Schnitt arbeitet eine Frau an einem teuren Teppich bis zu 6 Jahre.

Hermann Hüttler
Wien

Inhalt

Bewertung

Wertung: 2 von 5 Sternen
3 Stimmen
Bild: VKI