Unverschämtes Fax

Mehrwertnummer

Seite 1 von 1

Konsument 6/2004 veröffentlicht: 18.05.2004, aktualisiert: 25.05.2004

Inhalt

Kleingedrucktes gut durchlesen.

3,95 Dollar pro Minute für die Faxübertragung

„Sollen wir Ihnen weiterhin unsere großartigen Angebote per Fax zusenden?“, fragt eine amerikanische Firma Leute, die sie nicht darum gebeten haben. Aber die haben ja die Möglichkeit, „Ja“ oder „Nein“ anzukreuzen und die Antwort zurückzufaxen, berichtet das Magazin „Consumer Reports“. Im klein Gedruckten steht allerdings, dass die angegebene Faxnummer eine Mehrwertnummer ist und 3,95 Dollar pro Minute kostet – und dass die Faxübertragung ein bis zwei Minuten dauern kann!

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Lebensmittel-Check