Verbraucherschulung verpflichtend

Neues Unterrichtsfach

Seite 1 von 1

Konsument 8/2010 veröffentlicht: 22.07.2010

Inhalt

„Konsument international" berichtet, was andere Konsumentenmagazine schreiben - hier: Kasachstan.“

Consumers International LogoEinen großen Erfolg kann sich die kasachische Konsumentenvereinigung nach langen Bemühungen auf ihre Fahnen heften: Ab dem kommenden Semester ist an Schulen und Universitäten im ganzen Land die Verbraucherschulung verpflichtender Unterrichtsgegenstand. Entsprechendes Lehrmaterial – gedruckt, aber auch in Form von Computerspielen – wird derzeit vorbereitet, berichtet Consumers International.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo