Viking: Gartenhäcksler

Neuer Schaltsatz

Seite 1 von 1

KONSUMENT 4/2013 veröffentlicht: 21.03.2013

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Schaltsatz für einen Gartenhäcksler von Viking.

Vor 10 Jahren habe ich im Raiffeisen-Lagerhaus einen teuren Gartenhäcksler gekauft. Heuer ist er plötzlich nicht mehr angesprungen. Der Fachmann hat ein kaputtes Relais diagnostiziert, das aber über das Lagerhaus nicht mehr lieferbar war. Also habe ich mich an die Firma Viking gewandt und meine Enttäuschung kundgetan, dass so ein Topgerät nach 10 Jahren wegzuwerfen ist. Nach einer Woche kam ein Paket von der Firma Viking mit einem kompletten neuen Schaltsatz.

Götzinger Gertraude
Hollabrunn

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: VKI