Whirlpool

Kulant reagiert

Seite 1 von 1

Konsument 8/2010 veröffentlicht: 22.07.2010

Inhalt

„Ein Fall für KONSUMENT": Aus unserer Beratung - Fälle, die wir erledigen konnten und solche, bei denen wir nichts erreichen konnten. Diesmal: Whirlpool schickt Ersatzteile für Mikrowelle gratis.“

Frau Bergers Whirlpool-Mikrowellengerät hatte zwei ident aufgebaute Bedienknöpfe: einen für die Zeit-, einen für die Stufeneinstellung. Weil der Knopf für die Zeiteinstellung nach einem Jahr zu Bruch ging, vertauschte sie ihn mit dem Knopf für die Stufeneinstellung, die sie kaum nutzte. Als nach sechs Monaten auch dieser zweite Knopf kaputt war, kontaktierte sie den Ersatzteildienst. Der Preis für beide Knöpfe sollte inklusive Porto knapp 54 Euro ausmachen. Ein neues Gerät hätte auch nicht mehr gekostet! Man werde den Preis für die Knöpfe überprüfen, teilte uns Whirlpool auf unsere Intervention mit, und Frau Berger die Ersatzteile als Wiedergutmachung für den Ärger kostenlos schicken.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo