Zuchtfisch

Fischproduktion in Österreich

Seite 1 von 1

KONSUMENT 1/2012 veröffentlicht: 15.11.2011

Inhalt

Die Fischproduktion in Österreich steigt, wenn auch nicht viel. Über 2.100 Tonnen Speisefische wurden 2010 in heimischen Aquakulturen produziert. Während Welse und Seeforellen kräftig zulegten, grundelten die Karpfen mit nur 1 Prozent Zuwachs auf dem Niveau des Vorjahres dahin. Rückgänge gab es bei den Regenbogenforellen. Die Zahl der Betriebe nahm dagegen um 7,1 Prozent zu.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI