KONSUMENT.AT - Alzheimer: Interview mit Prof. Dal-Bianco - Zur Person von Prof. Dal-Bianco

Alzheimer: Interview mit Prof. Dal-Bianco

"Was dem Herz gut tut, tut auch dem Hirn gut"

Seite 5 von 6

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 10/2014 veröffentlicht: 25.09.2014

Inhalt

Zur Person von Prof. Dal-Bianco

Dr. med. Peter Dal-Bianco  geb. 1951 in Innsbruck  ist seit 1982 Facharzt für Neurologie und Psychiatrie in Wien und  Univ. Prof. für Klinische Neurologie an der Medizinischen Universität Wien, wo er 1987 am AKH die erste Österreichische Spezialambulanz für Gedächtnisstörungen an der Universitätsklinik für Neurologie aufbaute. Sein Forschungsgebiet umfasst altersassoziierte Erkrankungen des zentralen Nervensystems, mit klinischem Schwerpunkt Gedächtnisstörungen, Alzheimer-Krankheit und andere Demenzformen. Er ist Mitglied nationaler und internationaler Fachgesellschaften, hat in zahlreichen nationalen und internationalen Fachzeitschriften publiziert und ist Präsident der Österreichischen Alzheimer Gesellschaft. Spezielle klinische Forschung mit bildgebenden Verfahren betrieb er am Max-Planck-Institut für neurologische Forschung in Köln (PET-Unit) bei Univ. Prof. Dr. W.D. Heiss. 

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
13 Stimmen
Weiterlesen