KONSUMENT.AT - Biosprit: Vorteile - Nachteile - Leserreaktionen

Biosprit: Vorteile - Nachteile

Verschlingt viel fossile Energie

Seite 8 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 11/2012 veröffentlicht: 25.10.2012, aktualisiert: 28.11.2012

Inhalt

Leserreaktionen

Energie im Inland erzeugen

In alter Zeit kannte man die Fruchtfolge, bei der auf einem Viertel der landwirtschaftlichen Fläche nichts angebaut, sondern eine Weidefläche für das Pferd (den Vorläufer von Traktor und Fahrzeug) belassen wurde. Im Sinne der Globalisierung haben wir die „Energiegewinnungsflächen“ weit weg, in die Golfregion und in die Meere verlegt und können unsere Agrarflächen intensiv nutzen.

Solange wir ein Drittel unserer Nahrungsmittel wegwerfen, finde ich am Gedanken, aus der Ernte Biosprit zu destillieren, nicht gar so viel Böses; im Gegenteil: Wir müssen uns wieder daran gewöhnen, die Energie aus landwirtschaftlicher Produktion im Inland zu erzeugen. Es sollte uns dabei beizeiten etwas Sinnvolleres als Brotgetreide einfallen.

Ferdinand W. Schnabl
St. Radegund
(aus KONSUMENT 12/2012)

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
5 Stimmen
Weiterlesen