KONSUMENT.AT - Crashtest Minivans - Zusammenfassung

Crashtest Minivans

Die Schwächen der Großen

Seite 7 von 8

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 7/1999 veröffentlicht: 01.07.1999

Inhalt

Kompetent

Vier Sterne für Renault und Toyota.

Die beiden bieten alles in allem die größte Sicherheit. Besonders hohen Belastungen sind dagegen die Insassen von Chrysler und Opel beim Frontalaufprall ausgesetzt.

Kindersicherer Peugeot.

Kinder in Kindersitzen sind im Peugeot 806 gut aufgehoben, schlechte Werte setzt es dagegen für Nissan, Mitsubishi und abermals Chrysler.

Fußgängersicherheit ignoriert.

Motorhaube und Stoßstange der Minivans sind unnachgiebig und bergen ein hohes Verletzungspotential für Fußgänger.