KONSUMENT.AT - Flug: Billig-Airlines - Ist der Ruf erst ruiniert ...

Flug: Billig-Airlines

Augen auf beim Preisvergleich

Seite 9 von 11

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 2/2010 veröffentlicht: 13.01.2010, aktualisiert: 15.01.2010

Inhalt

Ist der Ruf erst ruiniert ...

Das Marktforschungsinstitut YouGovPsychonomics stellte im Februar 2009 das Ergebnis einer deutschen Studie über das Image von Billigairlines vor. Die zum Vergleich mit erhobene Lufthansa erreichte mit 76 Punkten den höchsten Wert im Zufriedenheitsindex, AirBerlin mit 64 Punkten das zweitbeste Ergebnis, gefolgt von Tuifly mit 45 und Germanwings mit 36 Punkten. Schlusslichter sind EasyJet mit minus 25 und Ryanair mit minus 37 Punkten.

Interessanterweise wurde gerade bei Ryanair und EasyJet, den beiden Airlines mit der aggressivsten Preispolitik, das Preis-Leistungs-Verhältnis mit Abstand schlechter bewertet als bei allen anderen Anbietern. AirBerlin schnitt bei diesem Kriterium übrigens am besten ab.