KONSUMENT.AT - Kompaktwagen - Zusammenfassung

Kompaktwagen

Dichtes Gedränge

Seite 7 von 7

Konsument 4/2002 veröffentlicht: 01.04.2002

Inhalt

Günstig im Spitzenfeld. Mit BMW und Audi sind zwei „Nobelmarken“ im Siegerquintett, sie sind aber deutlich teurer. Im Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar: der Skoda Fabia.

Heckklappe oder Kofferraum? Hängt vom Einsatzweck ab. Bei den Kompakten bringt der „angehängte” Kofferraum zwar zusätzliches Volumen, für ein Fahrrad reicht es allerdings nicht.

Zwei oder vier Türen? Vier Türen sind einfach praktischer, in engen Parkgaragen ist auch das Ein- und Aussteigen in der Regel leichter. Zweitürer wirken meist dynamischer und sind oft etwas billiger.

Aufpreis für mehr Sicherheit. Die beiden Airbags vorne sind bei allen Modellen serienmäßig. Wenn Ihnen Sicherheit ein besonderes Anliegen ist, achten Sie darauf, ob auch Seiten- beziehungsweise Kopfairbags – wenigstens gegen Aufpreis – erhältlich sind.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen