Micro-Scooter

Spielzeug mit Risiko

Seite 10 von 12

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 4/2001 veröffentlicht: 01.04.2001

Inhalt

Ein paar Anmerkungen gegen den Trend.

Micro-Scooter wurden für Erwachsene entwickelt. Die klassischen Kinderroller mit ihren dreimal so großen, komfortablen Luftreifen und zwei gut funktionierenden Bremsen sind zumindest für Anfänger geeigneter und sicherer. Bemängeln mussten wir nur den Auslieferungszustand unseres zu Vergleichszwecken mitgetesteten Puky-Rollers, was nicht dem Hersteller anzulasten ist, sondern dem Händler. Der drückte uns den Roller, so wie er im Geschäft stand, in die Hand. Ohne Fragen, ohne Hinweise und ohne Rücksicht darauf, dass die Kotflügelstrebe verbogen war, keine Luft in den Reifen war und sich der Bremshebel in einer falschen Position befand.

KONSUMENT steht jetzt auch als E-Paper zur Verfügung!