KONSUMENT.AT - Micro-Scooter - Zusammenfassung

Micro-Scooter

Spielzeug mit Risiko

Seite 3 von 12

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 4/2001 veröffentlicht: 01.04.2001

Inhalt

Nur mit Schutzausrüstung.

Tragen Sie Ellbogenschützer, Knieschützer und Handschuhe. Auf keinen Fall barfuß fahren – auch deshalb, weil sich die Bremse durch die Reibung stark erhitzt!

Probefahrt unverzichtbar.

Machen Sie sich mit der Handhabung des Scooters vertraut. Ein Tragegurt ist von Vorteil.

Nicht auf der Straße.

Micro-Scooter sind als „Kleinfahrzeuge“ eingestuft, die nur auf Gehwegen, Gehsteigen und in Wohn- und Spielstraßen verwendet werdenn dürfen. Kleinkinder beaufsichtigen!