KONSUMENT.AT - Navigationsgeräte - Testtabelle: <nobr>Smartphone-Navis 1/2011</nobr>

Navigationsgeräte

Starke Navi-Babys

Seite 5 von 8

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 1/2011 veröffentlicht: 15.12.2010

Testtabelle: Smartphones mit Navigations-Funktion 1/2011

AusblendenAusblendenAusblendenAusblenden
Garmin Asus A1Apple A2HTC A3Nokia A4
nüvifone M10iPhone 4 16 GB (mit Navigon Select)Desire (mit Google Maps Navigation)X6 16 GB (mit OVI Maps)
Bild: Garmin Asus nüvifone M10Bild: Apple iPhone 4 16 GB (mit Navigon Select)Bild: HTC Desire (mit Google Maps Navigation)Bild: Nokia X6 16 GB (mit OVI Maps)
Kurzbeschreibung Klarer Testsieger unter den "Smartphones". Spurassistent und umfangreiches Kartenmaterial. Gutes Navigations-Gesamturteil; hervorzuheben sind schnelle Ortungszeit und gute Neuberechnung einer Route; durchschnittliche Leistung bei Fußgänger- und Fahrradrouting.Display mit höchster Auflösung sowie schnelle Ortungszeit als Plus. Kompass integriert, aber nur wenige Karten, keine Bedienungsanleitung. Routenneuberechnung mühsam; schlechte Zieleingabe. Gute Ergebnisse jedoch für Fußgänger und Radfahrer.Gerät ohne ausgesprochene Highlights. Kompass integriert, durchschnittliche Vielseitigkeit. Bei fehlendem GPS-Signal stoppt die Routenführung. Keine Bedienungsanleitung und Sicherheitshinweise, immerhin aber gute Fußgänger-Navigation.Kleines Display mit kleiner Kartenfläche. Spurassistent und Fußgängerbetrieb vorhanden, mäßiges Kartenmaterial. Keine Bedienungsanleitung und Sicherheitshinweise. Lange Startzeit, sehr mühsame Zieleingabe, Touchscreen spricht schlecht an.
Mittlerer Preis in € 299,–  (1)469,–339,–
TESTURTEIL GUTDURCHSCHNITTLICHDURCHSCHNITTLICHDURCHSCHNITTLICH
Prozente 62534944
AUSSTATTUNG    
Displaydiagonale in cm/Zoll 8,7/3,49,0/3,59,3/3,78,0/3,2
Displaybreite x -höhe in mm 75x4575x5080x4870x39
Länder EuropeRegionalEuropeRegional
Anzahl der Länder 424136
Bluetooth-Freisprecheinrichtung ****
TMC ----
FM-Transmitter ----
Spurassistent *--*
Sprachgesteuerte Adresseingabe ----
Gyrometer ----
Kompass -**-
Fahrradbetrieb **--
Fußgängerbetrieb ****
KARTEN UND POINTS OF INTEREST 5%gutweniger zufriedenstellendweniger zufriedenstellendweniger zufriedenstellend
VIELSEITIGKEIT 10%durchschnittlichweniger zufriedenstellenddurchschnittlichweniger zufriedenstellend
HANDHABUNG 30%durchschnittlichdurchschnittlichweniger zufriedenstellendweniger zufriedenstellend
Bedienungsanleitung durchschnittlichnicht zufriedenstellendnicht zufriedenstellendnicht zufriedenstellend
Ein- und ausbauen gutdurchschnittlichgutdurchschnittlich
Adresseingabe und Start durchschnittlichdurchschnittlichweniger zufriedenstellendweniger zufriedenstellend
Ziel- und Berechnungsauswahl gutdurchschnittlichweniger zufriedenstellendweniger zufriedenstellend
Bildschirm durchschnittlichgutdurchschnittlichdurchschnittlich
NAVIGIEREN 45%gutdurchschnittlichdurchschnittlichdurchschnittlich
Startzeit gutgutgutweniger zufriedenstellend
Ortungszeit sehr gutsehr gutdurchschnittlichdurchschnittlich
Routenberechnungszeit durchschnittlichgutgutgut
Routenänderung gutdurchschnittlichgutgut
Ansage der Route gutdurchschnittlichdurchschnittlichdurchschnittlich
Bildschirminformation gutdurchschnittlichweniger zufriedenstellenddurchschnittlich
Anzeige der Route gutgutdurchschnittlichdurchschnittlich
Fußgängerbetrieb durchschnittlichgutgutdurchschnittlich
Fahrradbetrieb durchschnittlichgutentf.entf.
SICHERHEITSHINWEISE 0%gutnicht zufriedenstellendnicht zufriedenstellendnicht zufriedenstellend
AKKU 5%gutgutgutgut
STABILITÄT SOFTWARE/GERÄT 5%sehr gutgutsehr gutgut

Zeichenerklärung:
* = ja
- = nein
Preise: November 2010
(1)
Onlinepreis 700,- bis 800,- €
Prozentangaben = Anteil am Endurteil

  • (A1) Garmin Austria GmbH, Hauptstraße 12, A-8302 Nestelbach/Graz, 03133 31 81.-0 www.garmin.at
  • (A2) , , - , http://store.apple.com/at
  • (A3) Brightpoint Austria GmbH, Slamastraße 23/Obj. 1, A-1230 Wien, 01 615 46 46-800 www.brightpoint.at
  • (A4) Nokia Austria GesmbH, Wienerberstraße 11, A-1810 Wien, 02682 771-0 www.nokia.at

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
5 Stimmen
Weiterlesen

Kommentare

  • Tomtom Navi Software
    von diefeder am 30.10.2011 um 03:49
    Ich habe seit 2009 ein Tomtom Navi, jetzt wurde eine neue Software für meinen Apple Computer zum Download angeboten. Ich habe die neue Software sofort installiert sowie meine Karte aktualisiert. Zu meiner Überraschung musst ich wieder feststellen, dass mit Mac OS X die Funktion "mit meinen ONE XL arbeiten" nicht verfügbar ist. Das gilt für die alte und die neue Software. Ich habe Tomtom geschrieben und die sagten mir, dass es ein Installationsfehler sei. Natürlich wieder alles gelöscht und neu installiert. Aber nix da. Diese Funktion geht einfach nicht unter Mac. Wieder ein Mail geschrieben und Tomtom schreibt in einem Rückmail, dass sie versuchen diesen Fehler zu beheben. Dieser Satz kommt mir bekannt vor, von der vorhergehenden Version. Schade.