ÖBB: Das Auto als Gepäck

Mobil am Ziel

Seite 3 von 3

Konsument 5/2005 veröffentlicht: 20.04.2005

Inhalt

Europaweite Verbindungen

Innerhalb Österreichs führen die ÖBB täglich Autoreisezüge von Wien West nach Feldkirch über Innsbruck und Salzburg, von Wien Süd nach Villach, von Graz nach Feldkirch sowie von Villach nach Feldkirch. Vom 4. Juni bis 24. September 2005 fährt samstags ein Autoreisezug von Wien Süd nach Lienz.

Nach Deutschland fahren täglich ÖBB-Autoreisezüge von Wien West nach Berlin Wannsee und nach Hamburg Altona via Düsseldorf. Von März bis September gibt es auch Verbindungen nach Italien : samstags ab Wien Südbahnhof nach Florenz (und heuer erstmals auch nach Rom) sowie von Juni bis Anfang September nach Rimini (bzw. Venedig). Auch nach Slowenien und Kroatien gibt es Verbindungen: mittwochs und samstags (vom 18. Juni bis 27. August) fahren ab Wien Süd Autoreisezüge nach Koper (bzw. Rijeka) sowie sonntags nach Split (vom 19. Juni bis 21. August).

Nach Edirne/ Türkei (April bis Oktober) und nach Thessaloniki/ Griechenland (Juni bis September) führt Optima Tours jeweils ab Villach mehrmals wöchentlich Autoreisezüge. Beratung und Buchung ausschließlich bei Optima Tours: www.optimatours.de (siehe dazu: Weitere Artikel - "Optima Tours“). Und erstmals führt die Deutsche Bahn heuer (Mai bis September) einmal pro Woche einen Autoreisezug von Salzburg nach Narbonne/ Südfrankreich .

Tipp: Einen guten Überblick über Autoreisezug-Angebote in ganz Europa findet man auf www.autoreisezuege-in-europa.de/index.htm .

Bewertung

Wertung: 2 von 5 Sternen
3 Stimmen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo