Energiekosten-Stop: Bestbieter ermittelt

Easy green energy und gasdiskont

Seite 1 von 1

KONSUMENT 3/2018 veröffentlicht: 22.01.2018

Inhalt

Die durchschnittliche Ersparnis beträgt 358 Euro pro Jahr und Haushalt.

55.819 österreichische Haushalte hatten sich bis zum Anmeldeschluss in der vergangenen Woche für unsere Aktion Energiekosten-Stop angemeldet. Unter dem Motto "Gemeinsam sind wir ein Großkunde“ organisiert der VKI seit 2013 einmal jährlich ein Bestbieterverfahren zum gemeinsamen Einkauf von Strom und Gas für teilnehmende Haushalte.

Gemeinsam sind wir ein Großkunde

Das Bieterverfahren der diesjährigen Aktion ist jetzt abgeschlossen. Die Ergebnisse: 

  • Strom: In den Kategorien Ökostrom und Umweltzeichen-Strom hat jeweils easy green energy das beste Tarifangebot abgegeben. 
  • Gas: In der Kategorie Gas kam das Gewinnergebot von gasdiskont.at. 
  • Ersparnis: Die jährliche Ersparnis, die durch den Wechsel auf die Gemeinschaftstarife für einen Haushalt mit durchschnittlichem Verbrauch zu erwarten ist, beträgt in den einzelnen Kategorien: 112 Euro bei Ökostrom, 105 Euro bei Umweltzeichen Strom und 246 Euro bei Gas. Das ergibt eine durchschnittliche Ersparnis für die Tarife Ökostrom und Gas von 358 Euro pro Haushalt und Jahr.

"Es freut uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder ein gutes Ergebnis für die Teilnehmer erzielen konnten", resümiert Projektleiterin Cora James. "Vor allem unter dem Aspekt, dass wir diesmal nur Tarifangebote mit einer Preisgarantie bis 31. Dezember 2019 zum Bieterverfahren zugelassen haben."

Die Details zu den Gemeinschaftstarifen sowie die individuelle Ersparnis eines jeden Haushalts erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab Ende Februar 2018. Nach Erhalt des Angebots haben die Aktionsteilnehmer rund sechs Wochen Zeit um zu entscheiden, ob sich ein Wechsel für sie lohnt.

Kategorien und Gewinner im Überblick

  • ÖKOSTROM: easy green energy:
    Die easy green energy GmbH & Co KG ist ein 2015 gegründetes Tochterunternehmen der easybank AG mit Sitz in Wien. Das Unternehmen versorgt rund 70.000 Kunden mit Strom und Gas.
  • UMWELTZEICHEN-STROM: easy green energy 
    Die easy green energy GmbH & Co KG ist ein 2015 gegründetes Tochterunternehmen der easybank AG mit Sitz in Wien. Das Unternehmen versorgt rund 70.000 Kunden mit Strom und Gas.
  • GAS: gasdiskont.at
    Die gasdiskont.at ist eine 2011 eingeführte Online-Marke der Energie AG Power Solutions GmbH, einer 100%-Tochter der Energie AG Oberösterreich. Das Unternehmen beliefert rund 5.000 Kunden in Österreich mit Erdgas.

Die Gemeinschaftstarife für Strom und Gas können einzeln oder kombiniert in Anspruch genommen werden.

DURCHSCHNITTLICHE ERSPARNIS PRO JAHR NACH BUNDESLAND

 

Bundesland

Ökostrom

Umweltzeichen-Strom

Gas

Burgenland

107 €

100 €

238 €

Kärnten

135 €

128 €

313 €

Niederösterreich

87 €

80 €

241 €

Oberösterreich

190 €

183 €

302 €

Salzburg

61 €

54 €

246 €

Steiermark

125 €

118 €

244 €

Tirol

61 €

54 €

153 €

Vorarlberg

68 €

61 €

184 €

Wien

93 €

85 €

240 €

Österreich gesamt

112 €

105 €

246 €

Quelle: VKI

So haben wir gerechnet

Die durchschnittliche Ersparnis basiert auf dem gewichteten Mittel der Teilnehmer aus den einzelnen Bundesländern. Als Referenz wurde ein Durchschnittshaushalt mit einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh (Strom) und 15.000 kWh (Gas) angenommen. Der Vergleich erfolgt mit dem Standardtarif des lokalen Anbieters (ohne Neukundenrabatt laut Preismonitor der E-Control, Jänner 2018).

SERVICE: Informationen zur VKI-Aktion gibt es auf www.energiekosten-stop.at . Fragen zum Energiekosten Stop beantwortet der VKI auf der kostenlosen Telefon-Hotline 0800 810 860 (Montag bis Freitag von 8-20 Uhr).

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
7 Stimmen
Bild: VKI