DVD-Player

Tücken statt Finessen

Seite 7 von 8

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 7/2000 veröffentlicht: 01.07.2000

Inhalt

Kompetent mit Konsument

Noch nicht voll nutzbar: Viele DVDs nutzen nicht das Potenzial dieses Mediums. Brauchen Sie dann wirklich schon ein Abspielgerät?

Für echte Filmfreaks. Dann aber gleich „freigeschaltet“. Achtung: Sie könnten dabei die Gewährleistung verlieren!

Bedienung ist kein Kinderspiel: Computererfahrung und Geduld sind bei der Menüführung nützlich.

Leihen statt kaufen. DVDs bieten gleichbleibende Qualität auch nach oftmaligem Abspielen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo