KONSUMENT.AT - DVD-Recorder - Zusammenfassung

DVD-Recorder

Vorteil Festplatte

Seite 6 von 7

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 1/2008 veröffentlicht: 11.12.2007

Inhalt

Test DVD-Recorder: Kompetent mit "Konsument"

  • Hohe Attraktivität. Der Aufstieg der Festplatten-Modelle zum Quasi-Standard bei den DVD-Recordern hat diesen Geräten einen Attraktivitätsschub verpasst. Dazu kommen hohe Bild- und Tonqualität und vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Zugleich ist das Preisniveau gesunken.
  • Funktionen und Kompatibilität . Bevor Sie zum Kauf schreiten, sollten Sie klären, auf welche Funktionen Sie Wert legen (z.B. Timeshift) und mit welchen bereits vorhandenen Geräten der Recorder verbunden werden kann.
  • Wichtige Details. Mit 160 GB ist die Festplatte ausreichend groß, weniger sollten es nicht sein. Ein integrierter DVB-T-Tuner erspart bei Bedarf die zusätzliche Settop-Box. Eine gut funktionierende Fehlerkorrektur ist Voraussetzung für die Wiedergabe beschädigter CDs und DVDs. Und Upscaling verbessert die Wiedergabe auf großen Flachbildschirmen.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen