Fotografieren

Ist da noch was zu retten?

Seite 5 von 5

Konsument 9/2000 veröffentlicht: 01.09.2000

Inhalt

Viele Besitzer von APS-Kameras erwarten, dass auf den (unverhältnismäßig teuren) Panoramafotos auch entsprechend „mehr“ abgebildet ist. Dies ist jedoch ein Irrglaube: Ob Classic- (C-) oder Panorama- (P-)Format: Das APS-Negativ zeigt in jedem Fall dasselbe Bild. Nur wird es je nach Format anders beschnitten. Nur das HDTV- (H-)Format zeigt das gesamte Negativ.

Sind auf einem Gruppenbild im C-Format rechts und links nur „halbe“ Menschen zu sehen, kann man davon ausgehen, dass im H-Format alle Personen noch voll erfasst sind. Ähnliches gilt für den abgeschnittenen Berggipfel auf dem Panoramabild.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo