KONSUMENT.AT - Kaufberatung Sat-Anlagen - Kaufberatung Sat-Anlagen

Kaufberatung Sat-Anlagen

Die Schüssel zum Empfang

Seite 6 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 7/2000 veröffentlicht: 01.07.2000

Inhalt

Nicht ohne die Baubehörde

Ganz wichtig ist der Hinweis, dass einige Gemeinden strenge Richtlinien für die Aufstellung von Satellitenschüsseln festgelegt haben. Üblicherweise muss man dieses Vorhaben auch bei der zuständigen Baubehörde (in der Regel der Bürgermeister) anzeigen. Erfolgt die Befestigung auf dem Dach, muss die Antenne fachkundig geerdet werden. Vorangehende Informationen zur lokalen Bauordnung sind unerlässlich! Und auch Hauseigentümer müssen gefragt werden.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen