KONSUMENT.AT - TV-Geräte im Test - Die 6 "guten" im Test

TV-Geräte im Test

Ein Bild mit Unterschieden.

Seite 7 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 1/2009 veröffentlicht: 10.12.2008

Inhalt

Test TV-Geräte: Die 6 "guten" Geräte

Modelle mit 40/42" Bildschirmdiagonale:

Philips 42PFL9603D/10

Hochpreisiger Gesamt-Testsieger mit Vorsprung. Full-HD-Display, überzeugendes Bild via HDMI, immer noch „gut“ über RGB bzw. bei DVB-T-Empfang. USB, Ethernet, Kopfhörerbuchse. Kritikpunkte: langsames Umschalten zwischen den Kanälen im DVB-T-Betrieb; Bewegungsunschärfe.

Sony KDL-40W4000

Die preisgünstigere Alternative zum Testsieger, mit immer noch „guten“ Ergebnissen bei der Bildqualität. Auch die Tonqualität liegt über dem Durchschnitt. Mit integriertem DVB-T- und DVBC- Tuner, Full-HD-Display, USB-Schnittstelle und Kopfhörerbuchse. Etwas langsamer Teletext.

Panasonic TH-42PZ85E

Plasmagerät ohne Bewegungsunschärfen. Mit großem Betrachtungswinkel, Full-HD-Display, Kopfhörerbuchse, schnellem Teletext und Schacht für SD-Karten. Die Bildqualität ist allerdings nur via RGB „gut“, sonst Mittelmaß. Das Display reflektiert stark. Hoher Stromverbrauch.

Modell mit 37" Bildschirmdiagonale:

Loewe Connect 37 Full-HD+

Exklusives Modell, das die gleich große Konkurrenz nicht nur punktemäßig, sondern auch hinsichtlich seiner Ausstattung klar distanziert. Integrierter Digitalrecorder mit 160-GB-Festplatte; 2 Analog- und 2 Digitaltuner (DVB-T und -C), netzwerkfähig via Ethernet oder WLAN.

Modelle mit 32" Bildschirmdiagonale:

Philips 32PFL7403D

Ein mittelpreisiges, empfehlenswertes „HD ready“- Gerät, das ein „gut“ in der Bildqualität nur durch Bewegungsunschärfen und einen engen Blickwinkel verpasst hat. DVB-T-Tuner, USB, Kopfhörerbuchse, schneller Teletext. Lange Einschaltzeit des Gerätes.

Sony KDL-32W4000

Der kleinere Sony hat nahezu idente Testergebnisse wie sein großer Bruder KDL-40W4000. Vom etwas langsamen Teletext abgesehen ist daher auch dieses Gerät empfehlenswert. Es ist vergleichsweise gut ausgestattet und liegt insgesamt über dem Durchschnitt.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen