KONSUMENT.AT - Foren: die Online-Gemeinde - Achtung Rechtliches

Foren: die Online-Gemeinde

Diskussionen lesen und Erlebnisse berichten

Seite 5 von 5

Konsument 2/2010 veröffentlicht: 03.03.2011, aktualisiert: 04.07.2014

Inhalt

Achtung Rechtliches

Schreiben Sie in unseren Foren, was vorgefallen ist, aber bleiben Sie unbedingt sachlich.

Auch wenn Sie innerlich kochen und meinen, Ihnen sei großes Unrecht passiert: Bleiben Sie unbedingt sachlich, bleiben Sie unbedingt bei den Fakten.

Sie sind rechtlich für Ihre Äußerungen verantwortlich. Meinung und sachliche Darstellung sind ok, unbeweisbare Anschuldigungen oder unrichtige Tatsachenbehauptungen nicht.

Wenn sich ein Unternehmen durch Ihre Äußerungen geschädigt fühlt, muss alles was Sie hier veröffentlichen einer strengen Prüfung vor Gericht standhalten. - In Einzelfällen (falsche und besonders unsachliche Äußerungen, die einem anderen möglicherweise Schaden zufügen) können wir vom Gesetz gezwungen sein, Ihre Identität auszuliefern.

Ihr KONSUMENT-TEAM

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
3 Stimmen

Kommentare

  • Werden das intern prüfen
    von REDAKTION am 29.01.2010 um 12:03
    Sie haben Recht, wir hatten solche Foren auf der alten Homepage. Wir werden Ihren Vorschlag intern diskutieren. Ihr Konsument-Team
  • Forum für Vorschläge fehlt
    von Mag Zirnig am 29.01.2010 um 03:45
    Unter der Überschrift Ihre Erfahrungen zählen heißt es: immer wieder tragen Konsumenten Vorschläge an uns heran, worüber wir berichten sollen. Hier können Sie ihre Vorschläge eintragen. - Ein Forum für solche Vorschlage, wie es vor der Homepage-Umstellung existierte, kann ich aber hier nicht finden. - Auch das frühere Forum für Verbesserungsvorschläge bei der Homepagegestaltung vermisse ich.