KONSUMENT.AT - GSM-Handys - GSM-Handys

GSM-Handys

Neue Hüllen

Seite 4 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 5/1999 veröffentlicht: 01.05.1999

Inhalt

Dual-Band: eine Überlegung wert

Nachdem der Marktführer mobilkom nun auch auf der Frequenz 1800 MHz sendet, ist es angesichts der besseren Übertragungsqualität gegenüber 900 MHz durchaus überlegenswert, zu einem Dual-Band-Handy zu greifen. Gleiches gilt für ONE-Kunden. Obwohl dieser Netzbetreiber ausschließlich im Bereich 1800 MHz aktiv ist, senden doch viele seiner ausländischen Partner auf 900 MHz. Reine 1800er-Geräte, die vereinzelt auf dem Markt zu finden sind, eignen sich deshalb nur für jene, die mit Sicherheit nicht aus dem Ausland anrufen und dort auch nicht unbedingt erreichbar sein müssen.