KONSUMENT.AT - Online-Reisebuchungen - Website-Check von Online-Reiseanbietern

Online-Reisebuchungen

Klick und weg

Seite 8 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 9/2002 veröffentlicht: 26.08.2002

Inhalt

Die Seiten der wenigsten Anbieter entsprechen dem E-Commerce-Gesetz. Die häufigsten Mängel:

  • keine Servicehotline für Rückfragen außerhalb der normalen Geschäftszeit eingerichtet,
  • Telefon-/Faxnummern, E-Mail-Adressen fehlen,
  • keine Kontaktperson für Beschwerden angegeben,
  • fehlende Sitemaps (Gesamtübersicht über die Website) und/oder Suchfunktion,
  • Datenschutzhinweise und Hinweise zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen fehlen, sind nicht leicht auffindbar oder können nicht ausgedruckt werden.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen