KONSUMENT.AT - Passwörter und Codes: willkommen im Zahlendschungel - "Der Bankomat ist telefonisch nicht erreichbar"

Passwörter und Codes: willkommen im Zahlendschungel

Eine Kolumne von Michael Hufnagl

Seite 1 von 1

KONSUMENT 12/2020 veröffentlicht: 19.11.2020

Inhalt

Da schau her: Unser Alltag ist ein einziges Einloggen. Ins Smartphone, in den Computer, ins Mailsystem. Da kann es schon einmal zu Verwechslungen kommen. - ein satirischer Kommentar.

KONSUMENT-Kolumnist Michael Hufnagl (Foto: Ela Angerer) Ich mag’s, wenn der Kollege sagt: „Rate, was mir gestern passiert ist!“ Da es sich offensichtlich um ein ungewöhnliches Ereignis handeln muss, liegt die Chance auf eine richtige Eingebung nahe null. Also sage ich erst „Du hast den Papst im Baumarkt getroffen“ (falsch übrigens), und dann: „Keine Ahnung, sag’ schon!“

Kompliziertes Zahlenleben

Und er sagt es dann auch. Er hätte – nach ein paar Achterln zu viel – beim Bankomat dreimal hintereinander den falschen Code eingegeben, was zum Einzug der Karte geführt hätte. Die Pointe sei jedenfalls, dass sich die Idee, zur Geldbehebung wiederholt die Ziffern meiner Büro-Telefonklappe zu tippen, als nicht zielführend herausgestellt hätte. Was mich erstens mehr amüsiert als ihn selbst und mich zweitens daran erinnert, wie kompliziert unser Zahlenleben geworden ist. Wer sich durchs dritte Jahrtausend schlagen will, braucht vor allem eines: ein Password. Und ein zweites, und ein drittes, …

Gespeichert und abrufbar?

Dabei fällt mir ein, dass ich interessanterweise heute noch die Telefonnummern meiner Familie, Verwandten und Freunde unfallfrei aufsagen kann, obwohl es Jahrzehnte her ist, dass ich die Tasten des Festnetz-Apparats betätigt habe. Gleichzeitig ist es mir unmöglich, die Handynummern meiner Frau, Tochter oder Mutter zu nennen, weil … alles gespeichert und ruckzuck aktivierbar. Die Gedächtnisleistung hat sich demnach verlagert.

Gemeinsam im Zahlendschungel

Unser Alltag ist ein einziges Einloggen. Ins Smartphone, in den Computer, ins Mailsystem. Wir brauchen Codes für Web-Bestellungen, Handyparken und technische Geräte. Wir müssen uns Zahlenkombinationen merken für Onlinebanking, Kreditkartenzahlungen und … Bankomaten. Sollten Sie also demnächst Ihren Bürokollegen anrufen und das Störungssignal vernehmen … trösten Sie sich. Der Bankomat ist telefonisch eben unerreichbar. Aber Sie sind im Zahlendschungel nicht alleine.

mail@michael-hufnagl.com


Unseren aktuellen Testbericht zu Akku-Staubsaugern finden Sie hier:  Test: Akkustaubsauger 9/2020

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
2 Stimmen