KONSUMENT.AT - Flüssige Vollwaschmittel - So haben wir getestet

Flüssige Vollwaschmittel

Überflüssig

Seite 6 von 6

Konsument 9/2002 veröffentlicht: 21.08.2002, aktualisiert: 10.09.2002

Inhalt

Im Test: 6 Vollwaschmittel in flüssiger oder Gelform und zum Vergleich ein Pulver. Der Test wurde gemeinsam mit der Stiftung Warentest durchgeführt. Verwendet wurden Waschvollautomaten mit 5 kg Fassungsvermögen und 3,8 kg Beladung (überwiegend Baumwolle); Wasserhärte 14 °dH (2,5 mmol/l), Dosierung für normal verschmutzte Wäsche.

Waschwirkung

Schmutzentfernung: Prüfung nach DIN 53 990 bei 40 °C mit weißer, neuer Wäsche, die von Haushalten benützt und im Prüfinstitut gewaschen wurde. Visuelle Abmusterung nach 5, 10 und 15 Wäschen durch 5 geschulte Prüfpersonen, statistische Auswertung. An der Gebrauchswäsche und an Standardgeweben aus Baumwolle, Polyamid und Polyester wurden in gleichem Abstand der Grundweißwert Y (ohne Aufhellereffekte) und an den Textilien aus Baumwolle der Weißgrad nach Ganz/Griesser sowie die Farbabweichungszahl gemessen.

Fleckentfernung: Geprüft an Streifen aus Baumwolle mit 15 Fleckenarten und aus Baumwolle/Polyester mit fettigen und öligen Verfleckungen bei 40 °C. Die Beurteilung erfolgte nach einer Wäsche durch zwei Fachleute.

Farbtonerhaltung: Beurteilt an 10 unterschiedlich gefärbten Baumwolltextilien durch Farbdifferenzmessung nach 10 Wäschen bei 40 °C. Die Verhinderung von Farbstoffübertragung ermittelten wir nach einer Wäsche mit dem Linitest-Gerät. Schutz vor Anfärbung: Sechs wenig farbechte Prüfgewebe wurden zusammen mit weißem Stoff (CO und PA) gewaschen und die Farbübertragung farbmetrisch bestimmt.

Umwelteigenschaften

Gewässerbelastung: Beurteilt wurden Art und Menge der ins Abwasser gelangenden Inhaltstoffe mithilfe einer Modellrechnung unter Berücksichtigung von Exposition und Wirkung. Dazu wurde die in Oberflächengewässern zu erwartende Konzentration an Waschmittelinhaltstoffen unter der Annahme berechnet, dass das zu beurteilende Produkt 100% Marktanteil hat, und ins Verhältnis zu Umweltqualitätszielen gesetzt.

Dosieranleitung: Beurteilt wurde auch die Erkennbarkeit als Vollwaschmittel.