Formularfeld

Bauen + Energie / Wasser

Suchergebnis
NEWS
Essen + Trinken - 22.03.2017 

Trinkwasserbefunde Welche Inhaltsstoffe enthält unser Trinkwasser?

Haben Sie sich auch schon öfter gefragt, welche Inhaltsstoffe unser Trinkwasser eigentlich enthält? Die Infos dazu stehen im sogenannten Trinkwasserbefund. Für eine Recherche rund um das Thema Trinkwasser benötigen wir Ihren Trinkwasserbefund.

TIPPS NONSTOP
Essen + Trinken - 13.02.2017 

Durst im Alter Stimmt es, dass man weniger Durst hat, wenn man älter wird?

Mit dem Alter lässt oft das Durstgefühl nach.

Produktbild - Besseres Wasser
Bücher
Essen + Trinken - 25.06.2015

Besseres Wasser

2. aktualisierte Auflage
TIPPS NONSTOP
Essen + Trinken - 13.02.2017 

Durst Helfen Trinkrituale gegen zu wenig Durst?

Nicht nur ältere Menschen, auch Jüngere vergessen oft aufs Trinken.

REPORT
Essen + Trinken - 26.01.2017 ,KONSUMENT 2/2017

Trinkwasserkosten Teures Nass

Die Kosten fürs Trinkwasser sind höher als man glaubt. Denn zum verbrauchten Wasser aus der Leitung kommen noch Energiekosten für das Warmwasser und die Kanalgebühr.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Bauen + Energie - 27.10.2016 ,KONSUMENT 11/2016

Kaldewei: Elektrospeicher Brandgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Elektrospeicher von Kaldewei.

REPORT
Essen + Trinken - 28.07.2016 ,KONSUMENT 8/2016

Wasser sparen Kostbares Nass

Sparen beim Wasser­ver­brauch heißt oft auch ­Energie sparen. Die Wahl der Geräte und ­Armaturen in Bad, WC und Küche ist dabei wesentlich. Und auch ein Über­denken der ­Gewohnheiten in Bad und Garten.

weiterlesen >
 3 Seiten
TIPPS NONSTOP
Essen + Trinken - 02.06.2016 

Mineralwasser oder Leitungswasser Was ist besser?

Ist Mineralwasser besser als Leitungswasser?

REPORT
Heim + Garten - 25.05.2016 ,KONSUMENT 6/2016

Legionellen Gefahr liegt in der Luft

Legionellen können eine schwere Lungenentzündung auslösen. Sie werden durch das Einatmen feiner Wassertröpfchen übertragen. Wichtigste Präventionsmaßnahme ist die regelmäßige Kontrolle der Warmwassersysteme.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
EXTRA
Geld + Recht - 07.04.2016 

TIPP - Wohnrecht Mieten und vermieten, zahlen und einbehalten, Rechte und Pflichten

Sie fragen, wir antworten: Unser KONSUMENT-Extra "Wohnrecht" informiert Mieter, Vermieter und Wohnungseigentümer. Lesen Sie mehr ...

weiterlesen >
 7 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 23.03.2016 ,KONSUMENT 4/2016

Wasser Das Lebenselixier

Die ausreichende Zufuhr von Wasser ist Grundlage für den Erhalt unserer Gesundheit. Neben regelmäßigem Trinken trägt auch eine ausgewogene Ernährung wesentlich zum ausgeglichenen Wasser- und Mineralstoffhaushalt des Körpers bei.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
TIPPS NONSTOP
Bauen + Energie - 23.12.2015 ,KONSUMENT 1/2016

Elektronischer Wasserzähler Mit elektronischen Stromzählern vergleichbar?

"In unserem Reihenhaus wurde nach nur fünf Jahren ungefragt ein neuer Wasserzähler installiert, der laut Beschreibung ein Funksignal aussendet. Ist das Gerät mit den elektronischen Stromzählern vergleichbar?"

TIPPS NONSTOP
Essen + Trinken - 03.12.2015 

Kirschen und Wasser Risiko Bauchschmerzen?

Wer kennt sie nicht, die Warnung, nach dem Verzehr von Kirschen nur ja kein Wasser zu trinken, um kein schreckliches Bauchweh zu riskieren. Stimmt es, dass man zu Kirschen kein Wasser trinken soll?

REPORT
Heim + Garten - 29.10.2015 ,KONSUMENT 11/2015

Trinkwasser: Leitung oder Brunnen Alles unter Kontrolle?

Trinkwasser aus der öffentlichen Wasserversorgung wird in Österreich regelmäßig kontrolliert. Doch wer Wasser aus dem eigenem Hausbrunnen schöpft oder die Wasserqualität in der ­Hauswasserleitung überprüfen will, muss sich darum selbst kümmern.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
TIPPS NONSTOP
Essen + Trinken - 24.09.2015 ,KONSUMENT 10/2015

Warmwasser als Trinkwasser verwenden Ungeeignet

"Kann ich zum Kochen und Trinken Warmwasser gleich aus dem Wasserhahn entnehmen?" - In unserer Rubrik "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort – hier Ing. Konrad Brunnhofer.

VOR DEN VORHANG
Heim + Garten - 27.08.2015 ,KONSUMENT 9/2015

Gardena Bewässerungssystem

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben. - Hier: Gardena sandte kostenlos ein Ersatzteil für ein Bewässerungssystem zu.

REPORT
Heim + Garten - 27.08.2015 ,KONSUMENT 9/2015

Trinkwasser im Haus Wasser muss fließen

Trinkwasser ist das bestgeprüfte Lebensmittel. Doch in den ­eigenen vier Wänden sind Sie selbst dafür verantwortlich, dass die Qualität erhalten bleibt.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Markt + Dienstleistung - 30.07.2015 ,KONSUMENT 8/2015

Wasserfilter Volle Kanne, leere Versprechungen

Weicheres Wasser, reduzierte Kalkablagerungen und weniger Schadstoffe – die Hersteller von Tisch-Wasserfiltern versprechen vieles, doch letztlich sind solche Geräte einfach überflüssig. Um Kalk zu Leibe zu rücken, gibt es außerdem sinnvollere Methoden.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 30.06.2015 

SodaStream Getränkesirup Orange Komplett ohne Orange

Der SoadaStream Getränkesirup wirbt außen auf der Packung groß mit „Orange“, obwohl er gar keine enthält. Aroma sorgt dafür, dass der Sirup trotzdem nach Orange schmeckt.

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 25.06.2015 ,KONSUMENT 7/2015

Wasserhärte: Ablagerungen Kampf dem Kalk

Gegen unliebsame Kalkablagerungen, die durch hartes Leitungswasser verursacht sind, lässt sich einiges tun. Weiches Wasser ist außerdem nicht in allen Belangen besser.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Computer + Telekom - 25.09.2014 ,KONSUMENT 2/2014

Handy: Wasserschäden reparieren Einen Versuch wert

Handyhersteller und deren Vertragspartner verweigern häufig die Reparatur von Feuchtigkeitsschäden. Doch nicht alle Handyshops halten sich rigid an die Vorgaben der Hersteller. Einige Betriebe bieten eine Schadensdiagnose sowie eine Behebung dessen an.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
Seite: 12345 weiter
KONSUMENT-Probe-Abo