Formularfeld

Geld + Recht / Klage

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Zeitraum
alle (111)
2017 (7)
2016 (21)
2015 (19)
2014 (28)
2013 (11)
Schlagworte zum Thema
Klage (111)
Suchergebnis
NEWS
Geld + Recht - 21.03.2017 

Parship: automatische Vertragsverlängerung unzulässig Urteil des Oberlandesgerichtes Wien

Parship muss deutlicher auf den Ablauf der Kündigungsfrist und die automatische Vertragsverlängerung hinweisen.

REPORT
Computer + Telekom - 23.02.2017 ,KONSUMENT 1/2017

Internet zu langsam: Prozess gegen UPC Von wegen Highspeed

Viele Internetanbieter werben mit ultraschnellem Internet. Doch die Download-Geschwindigkeit lässt häufig zu wünschen übrig. Wir haben UPC geklagt und UPC hat eingelenkt.

weiterlesen >
 4 Seiten
Produktbild - Ich hole mir mein Recht
Bücher
Geld + Recht - 28.04.2011

Ich hole mir mein Recht

2. Auflage
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 23.02.2017 ,KONSUMENT 3/2017

UPC gibt klein bei Kein Gerichtsverfahren

Wir brachten Ende 2016 eine Mahnklage gegen den Internetanbieter UPC ein.

REPORT
Geld + Recht - 23.02.2017 ,KONSUMENT 3/2017

Samsung Galaxy Xcover 3 Von wegen hart ...

Galaxy Xcover 3 heißt ein Outdoor-Smartphone von Samsung. Laut Werbung sollen dem Gerät Stürze, Schmutz oder Wasser nichts anhaben. In der Praxis erweist sich das Handy als wenig robust - wir klagen.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
NEWS
Geld + Recht - 20.02.2017 

Brustimplantate: Europäischer Gerichtshof schont TÜV Womöglich kein Schadenersatz

Hätte der TÜV-Rheinland den Brustimplantat-Hersteller PIP strenger prüfen sollen? Ein neues Urteil sagt nein zu unangemeldeten Inspektionen.

REPORT
Geld + Recht - 26.01.2017 ,KONSUMENT 12/2016

eBanking: Vertragsänderung im Postfach So nicht!

Reicht es aus, wenn die Bank wesentliche Informationen, wie beispielsweise geplante Änderungen des Kontovertrages, nur in das eBanking-Postfach des Kunden stellt? Wir sagen: Nein!

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 26.01.2017 ,KONSUMENT 2/2017

VKI-Klage: Mediengruppe Österreich Aufdrängen und abkassieren

Abonnenten der Zeitung Österreich erhielten im vergangenen Jahr plötzlich zusätzlich Farbmagazine geliefert. Einen
Monat lang waren die Beilagen gratis, dann wurden die Abonnenten aufgefordert, dafür zu bezahlen.

REPORT
Geld + Recht - 24.12.2016 ,KONSUMENT 12/2016

Scooter: Produkthaftung VKI klagt

Bei einem Scooter der Marke MICRO bricht das Vorderrad, die Fahrerin zieht sich beim Sturz schwere Verletzungen zu. Wir gehen von einem Produkt- ­beziehungsweise Konstruktions­fehler aus und klagen den Importeur des Produkts.

weiterlesen >
 2 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 14.11.2016 ,KONSUMENT 12/2016

VW-Sammelaktion: noch immer keine Entschädigung Interview mit Ulrike Wolf

2015 startete der VKI eine Sammelaktion zur Abgasmanipulation bei Dieselmodellen von VW. Entschädigung für europäische Kunden gibt es immer noch nicht.

weiterlesen >
 4 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 05.07.2016 ,KONSUMENT 12/2015

Spar: 30 Millionen Euro Kartellstrafe Preisabsprachen bei Molkereiprodukten

Spar hat illegal Preise von Molkereiprodukten mit Lieferanten abgesprochen. Der Oberste Gerichtshof hat nun die ursprüngliche Kartellstrafe von 3 Millionen Euro verzehnfacht. Auch das ungarischen Höchstgericht hat Spar wegen unfairer Methoden verurteilt.

NEWS
Geld + Recht - 05.07.2016 

Unfallversicherung der Generali: Klage gewonnen Verschlechterung für Ältere unzulässig

Die Versicherung darf ältere Kunden nicht wegen ihres Alters diskriminieren. Wir haben die Generali geklagt und vor dem Oberlandesgericht Wien Recht bekommen.

NEWS
Markt + Dienstleistung - 30.06.2016 

Preisabsprachen bei Rauch 1,7 Millionen Euro Strafe

Preisabsprache: Das Kartellgericht hat den Vorarlberger Fruchtsafthersteller Rauch zu einer Strafe von 1,7 Millionen Euro verurteilt. Das Urteil ist rechtskräftig.

NEWS
Geld + Recht - 29.06.2016 

Santander-Kredit: Geld zurück VKI startet Sammelaktion

Wer mit den Kreditraten in Rückstand war, dem verrechnete die Santander Consumer Bank Verzugszinsen und Mahnspesen. Die waren zu hoch. Jetzt holen wir sie zurück.

REPORT
Geld + Recht - 23.06.2016 ,KONSUMENT 7/2016

Meinungsäußerung im Internet Das geht zu weit

Foren, Gästebücher, Facebook, Twitter & Co – das Internet bietet jede Menge Möglichkeiten, Erfahrungen auszutauschen, aber auch seinem Ärger kräftig Luft zu machen. In der aktualisierten und erweiterten Auflage unseres Buches "Ihr Recht im Internet“ sagen wir Ihnen, wo die Grenzen sind.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 23.06.2016 ,KONSUMENT 7/2016

Santander: Sammelaktion Unzulässige Verzugszinsen

Es geht um Mahnspesen und Verzugszinsen: Wir haben einen Prozess gegen die Santander Bank gewonnen. Machen Sie mit bei unserer Sammelaktion.

REPORT
Geld + Recht - 17.06.2016 ,KONSUMENT 7/2016

VW-Abgasskandal: Sammelaktion zu Strafanzeige Schließen Sie sich an, machen Sie mit

Der Konzern spielt auf Zeit. Wir bieten Betroffenen an: Schließen Sie sich einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren als Privatbeteiligter an.

weiterlesen >
 3 Seiten
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 17.06.2016 ,KONSUMENT 8/2016

MAXX-Invest: VKI startet Sammelaktion Generali Lebensversicherung

Ärger mit der Kapitalgarantie? Wer eine MAXX-Invest-Lebensversicherung der Generali hat und sich geschädigt fühlt, konnte sich an der VKI-Sammelaktion beteiligen. - Sie ist nun beendet.

NEWS
Geld + Recht - 02.06.2016 

Einkauf im Ausland: Nationale Schutzregeln Recht des Verbrauchers anzuwenden

Bei grenzüberschreitenden Geschäften ist das Recht des Schadensortes und somit das Recht des Verbrauchers anzuwenden, so der Generalanwalt des europäischen Gerichtshofes. Hintergrund ist eine Klage des VKI gegen Amazon.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 25.05.2016 ,KONSUMENT 6/2016

Westbahn: "Kilometerbank" Leistungsänderung unzulässig

Der VKI klagte die Westbahn Managment GmbH wegen einer Änderung der abgezogenen Kilometer für eine Strecke von der Prepaid-Karte.

EDITORIAL
Geld + Recht - 25.05.2016 ,KONSUMENT 6/2016

Bankomatgebühren, Banken, Versicherungen Kommentar von Chefredakteur Gerhard Früholz

Keine Branche hält unsere Experten so sehr in Atem, wie die Finanzbranche.

Seite: 123456 weiter
KONSUMENT-Probe-Abo