KONSUMENT.AT - Maschinen-Geschirrspülmittel - Test: Claro, dm/Denkmit, Finish, Somat und andere Solo-Produkte

Maschinen-Geschirrspülmittel

Klar wie Claro

Seite 1 von 8

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 2/2020 veröffentlicht: 30.01.2020

Inhalt

Ob Tabs oder Pulver – unter acht getesteten Classic-Produkten gibt es nur eines, das Geschirr und Umwelt sauber zurücklässt.

Folgende Classic-Produkte finden Sie in unserem Test:

TABS

  • Claro Classic Geschirrspültabs
  • dm/Denkmit Geschirr-Reiniger Classic
  • Finish Powerball Classic
  • Hofer/Tandil Geschirr-Reiniger-Tabs Classic
  • Somat Classic

PULVER

  • dm/Denkmit Geschirr-Reiniger Classic
  • Finish Classic Reiniger Pulver
  • Somat Classic Pulver-Reiniger

Die Testtabelle informiert Sie über: Reinigen (Tee, Milchhaut, Faschiertes, Eigelb, Crème brulée, Ei-Käse-Auflauf, Lasagne, Pasta, Müsli, Stärke, Fett), Kalkbeläge verhindern, Materialschonung (Glas, Silber, Edelstahl, Aufglasur-Dekore, Kunststoff), Umwelteigenschaften und Nutzerfreundlichkeit der Verpackung (Öffnen und Schließen, Anwendungshinweise, Lesbarkeit der Schrift, Füllmenge).

Lesen Sie nachfolgend unseren Testbericht.


8 Tabs und Pulver im Test

Ein Geschirrspüler ist ein Segen. Vielleicht nicht immer für Geschirr, Gläser und Besteck, aber zumindest für die Benutzer. Das darf auch zählen. Damit der Waschroboter aber gute Resultate liefert, muss er mit dem richtigen  Geschirrspülmittel gefüttert werden.

Unsere Kolleginnen und Kollegen von der Stiftung Warentest haben Classic-Produkte auf Flecken und Schlieren untersucht. Classic heißt in diesem Fall, es handelt sich nur um Reiniger; Regeneriersalz und Klarspüler sind hier nicht dabei, im Gegensatz zu Multitabs etwa. Acht der getesteten Geschirrspülmittel sind in Österreich mit der gleichen Rezeptur erhältlich. Erfreulicherweise auch die Testsieger beider Kategorien.

In der Tabelle finden Sie:

Marke, Type, Produkte, Dienstleistungen
Claro Classic Geschirrspültabs, dm/Denkmit Geschirr-Reiniger Classic, Somat Classic, Hofer/Tandil Geschirr-Reiniger-Tabs Classic, Finish Powerball Classic, dm/Denkmit Geschirr-Reiniger Classic, Somat Classic Pulver-Reiniger, Finish Classic Reiniger Pulver

Die folgenden Seiten dieses Artikels sind kostenpflichtig.
WARUM ZAHLEN?

Abonnenten melden sich hier an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

58 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

36 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5,80 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
10 Stimmen

Kommentare

  • Claro Pulver
    von sscheruebl am 20.02.2020 um 14:06
    Ich verwende Claro Pulver, weil ich glaube, dass Pulver grundsätzlich umweltfreundlicher und auch preisgünstiger ist (wenn man es richtig dosiert). Ich bin damit sehr zufrieden und empfehle es als Alternative zu den Testsieger Tabs. Leider ist die Verfügbarkeit sehr schlecht - derzeit bekommt man es meines Wissens nur bei Müller oder CC Pfeifer. Ich betrachte Claro als alternatives Geschirrspülmittel - und es ist aus Österreich.
  • Alternative Reiniger sind nie im Test
    von klaushengster am 20.02.2020 um 10:19
    Es gibt auch alternative Maschinenspülmittel wie Sodasan , AlmaWin oder Sonett, die leider bei Ihren Tests nie vorkommen. Man möchte auch als Konsument von Alternativfirmen einmal einen Test lesen.
  • AW: Mageres Ergebnis
    von REDAKTION am 11.02.2020 um 15:20
    Wir haben hier den Test der Stiftung Warentest übernommen. Auch wenn einige Produkte bei uns nicht rezepturgleich erhältlich sind, können die Informationen zu den bei uns erhältlichen Produkten für Konsumentinnen und Konsumenten von Nutzen sein. Für eine eigene Testung aller am Markt verfügbaren Artikel fehlen uns die Ressourcen.

    Ihr KONSUMENT-Team
  • AW: Testergebnisse im Zeitverlauf
    von REDAKTION am 11.02.2020 um 15:12
    Wir testen seit vielen Jahrzehnten Wasch- und Reinigungsmittel. Die Prüfmethoden und die Beurteilung wurden in dieser Zeit natürlich immer wieder verändert und sind mitunter strenger geworden.
    Aber auch die Rezepturen der Reinigungsmittel selbst wurden und werden Änderungen unterzogen.
    Außerdem ist davon auszugehen, dass technische Neuerungen und Wettbewerb in der Branche dazu geführt haben, dass Eigenmarken in diesem Segment aufgeholt haben und besser geworden sind.

    Ihr KONSUMENT-Team
  • Mageres Ergebnis
    von danchris am 04.02.2020 um 22:21
    Bei der Fülle an Tabs am Markt hat man es gerade einmal geschafft 5 zu testen. Wie repräsentativ ist das denn?