Formularfeld

27 Ergebnisse für „Deutschland Fahne“

Suchergebnis
TEST
Essen + Trinken - 29.08.2018 ,KONSUMENT 9/2018

Blätterteig Fast wie bei Oma

Die Besten im Test sind von erstaunlicher Qualität. Doch nur ein Produkt ist frei von Palmöl.

zum Test >
 11 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
TEST
Essen + Trinken - 27.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Spaghetti Alles paletti?

Die besten Nudeln liefern nicht große Marken wie De Cecco, Barilla oder Buitoni, sondern die Eigenmarken von Supermarkt-Ketten. Lesen Sie

zum Test >
 8 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
TEST
Gesundheit + Kosmetik - 22.12.2016 ,KONSUMENT 1/2017

Versandapotheken: Medikamente im Internet Verbesserungsbedarf

Österreichische Apotheken dürfen rezeptfreie Medikamente über das Internet verkaufen, doch nicht alle Anbieter halten sich dabei an die gesetzlichen Vorgaben.

zum Test >
 10 Seiten
TEST
Essen + Trinken - 26.03.2015 ,KONSUMENT 4/2015

Apfelsaft Saftige Überraschung

Apfelsaft von guter Qualität gibt es schon um wenig Geld. Wie viel Zucker in naturtrüben und klaren Säften aus Konzentrat steckt, hat uns selbst überrascht. Ärgerlich: Manche Hersteller machen auf Heimat, obwohl die Äpfel für ihren Saft nicht aus Österreich kommen.

zum Test >
 13 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 06.02.2018 

Spar Natur pur Bio-Heumilch-Käseaufschnitt In Deutschland verpackt

Auf der Packung Spar Natur pur Bio-Heumilch-Käseaufschnitt ist eine rot-weiß-rote Fahne mit der Aufschrift „Bio-Milch aus Österreich“ abgebildet. Zum Verpacken wird der Käse aber nach Deutschland gebracht.   

weiterlesen >
 2 Seiten
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 18.01.2018 ,KONSUMENT 3/2018

Feldbacher Zwieback In Deutschland hergestellt

Feldbacher Zwieback wurde bei Merkur am Regal mit rot-weiß-roter Fahne samt Inschrift A beworben, bei Spar als Produkt aus der Steiermark angepriesen. Laut Packungsaufschrift wurde der Zwieback aber in Deutschland hergestellt.  

weiterlesen >
 2 Seiten
TEST
Essen + Trinken - 28.06.2012 ,KONSUMENT 6/2012

Kürbiskernöl Von wegen steirisch!

Wir haben Kürbiskernöl erstmals auf seine Herkunft getestet. Ergebnis: Öl aus österreichischen Kernen steckt nur in weniger als der Hälfte aller untersuchten Flaschen. Auf hübsche Bildchen und blumige Formulierungen ist beim Öl kein Verlass.

zum Test >
 15 Seiten
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 24.05.2018 

Danone Obstgarten In Deutschland hergestellt

Auf dem Becher Danone Obstgarten ist die Österreich-Flagge aufgedruckt, obwohl die Rohstoffe des Produktes nur fallweise aus Österreich stammen und es in Deutschland hergestellt wird.

weiterlesen >
 2 Seiten
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 27.02.2020 

Feldbacher Zwieback Noch immer falsch deklariert

Feldbacher Zwieback wird in Deutschland hergestellt. Trotzdem war er in etlichen Geschäften am Regal als österreichisches Produkt angepriesen. Das ist teilweise noch immer so.

weiterlesen >
 2 Seiten
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 26.02.2019 

Danone Obstgarten Jetzt ohne österreichische Flagge

Auf dem Becher Danone Obstgarten war die österreichische Flagge aufgedruckt, obwohl das Produkt in Deutschland hergestellt wird. Das ist jetzt anders.

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 07.09.2017 ,KONSUMENT 10/2017

Rama Unwiderstehlich Geheimnis Herstellungsort

Auf der Packung Rama Unwiderstehlich sind eine rot-weiß-rote Fahne und der Hinweis „Unsere Empfehlung für köstlichen Streichgenuss in Österreich“ aufgedruckt. Den Herstellungsort der Margarine erfuhren wir aber nicht einmal auf Nachfrage.  

weiterlesen >
 2 Seiten
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 02.01.2013 

Joya Soya Schokodessert In Bayern abgefüllt

Ein Soja Schokodessert von Joya mit österreichischer Fahne auf der Verpackung, dessen Endverarbeitung in Deutschland erfolgt. Ist es nun ein österreichisches oder deutsches Produkt?

weiterlesen >
 2 Seiten
LESERFRAGEN
Essen + Trinken - 24.04.2014 ,KONSUMENT 5/2014

Lebensmittel-Kennzeichnung Milch aus Deutschland mit "AT"

Kürzlich beim Einkauf habe ich bemerkt: In der Butter einer österreichischen Molkerei steckt Milch aus Deutschland. Trotzdem steht auf der Verpackung im Identitätskennzeichen "AT" für Österreich. Wie geht das?

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 11.06.2013 

Fricopan Krustenspitz Jetzt ohne Flagge

Auf der Verpackung des Fricopan Krustenspitzes gab es etliche Auslobungen mit Österreich-Bezug samt österreichischer Fahne, obwohl der Krustenspitz in Deutschland erzeugt wird. Das hat sich inzwischen geändert.

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 31.03.2015 

Snack Fun Peanut Snips spicy Was heißt da "Qualität aus Österreich"?

Auf der Packung Snack Fun Peanut Snips, einem Mais-Erdnuss-Snack, ist die österreichische Fahne mit der Auslobung „Qualität aus Österreich“ aufgedruckt, obwohl Erdnüsse bei uns bekanntermaßen nicht angebaut werden.

weiterlesen >
 2 Seiten
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 25.07.2012 

Fricopan Krustenspitz Unter falscher Flagge

Ein Krustenspitz von Fricopan, der auf österreichisch macht, aber in Deutschland hergestellt wird.

weiterlesen >
 2 Seiten
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 25.05.2010 

Rupp Schmelzkäse-Zubereitung Fett aufgestrichen

Die Vorarlberger Privatkäserei Rupp gibt mit einer Österreich-Fahne an, obwohl der beworbene Käse in Bayern hergestellt wird.

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 31.01.2019 ,KONSUMENT 2/2019

Lebensmittel-Checks 2018: dreiste Schmähs Bilanz des Ärgers: unsere LeserInnen haben gewählt!

Mehr Luft als Inhalt, irreführende Verpackungsangaben, versteckte Preiserhöhungen. Wir präsentieren die größten Ärgernisse des vergangenen Jahres.

weiterlesen >
 11 Seiten
TESTPLAKETTE
Testplakette - 15.06.2020 

Sonderdrucke von KONSUMENT Profitieren Sie von unserer Marke!

Profitieren Sie von der Glaubwürdigkeit des Testmagazins KONSUMENT und nutzen Sie diese für Ihre PR- und Marketingaktivitäten.

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 06.07.2017 

Mazola Keimöl Woher stammt der Mais?

Mazola Keimöl hat auf dem Flaschenetikett ein rot-weiß-rotes Band mit der Aufschrift „Abgefüllt und geprüft in Österreich“ aufgedruckt. Wo der Mais angebaut und gepresst wurde, ist auf dem Etikett aber nicht angegeben.

weiterlesen >
 2 Seiten
Seite: 12 weiter