KONSUMENT.AT - H&H Tur: Gratis-Nilkreuzfahrt - Rund 700 Euro

H&H Tur: Gratis-Nilkreuzfahrt

Gratisreise nicht kostenlos

Seite 1 von 1

Konsument 9/2010 veröffentlicht: 13.08.2010

Inhalt

"Hinter den Vorhang" schicken wir Unternehmen, die nicht sehr entgegenkommend waren oder nur wenig Kulanz zeigten. - In diesem Fall geht es um eine Gratis-Nilkreuzfahrt von H&H Tur.

NilkreuzfahrtMehrere Leserinnen und Leser machten uns auf eine einwöchige Gratis-Nilkreuzfahrt des Reiseveranstalters H&H Tur aufmerksam, die von mehreren Zeitschriften als Treuegeschenk für ihre Abonnenten angeboten wird. Doch will man diese Reise antreten und wirklich genießen, muss man erheblich dazuzahlen. Denn gratis sind bei diesem Arrangement nur Übernachtungen in einer Unterdeck-Kabine plus Frühstück sowie Kleinigkeiten wie Willkommensgetränk und Nutzung der Bordbibliothek. Der Flug nach Luxor inklusive Transfer ist ebenso zusätzlich zu bezahlen wie die Vollpension. Und wer die Kulturschätze Ägyptens auch wirklich besichtigen und sich nicht nur auf dem Schiff aufhalten will, muss außerdem ein Ausflugspaket dazu kaufen. Daher kommt diese Gratisreise also auf rund 700 Euro. Um etwa diesen Preis kann man auch bei anderen Veranstaltern Nilkreuzfahrten buchen. Und da sind Flug und Vollpension bereits inkludiert. Letztlich ist dieses „Geschenk“ also keines.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen